Kostenloser Standardversand ab einem Bestellwert von 100 EUR

NANNA DITZEL

( 1923-2005)  


"BEWEGUNG UND SCHÖNHEIT"

Die unverwechselbare skulpturale Form des „Hanging Egg“ wurde von Nanna und Jørgen Ditzel im Jahr 1959 entworfen, und ist ein weltweit gelobtes Design. Das Design des „Hanging Egg“ ist schon lange Zeitlos, während Rattan sein goldenes Zeitalter in den 1960´ern hatte, als Korbmacher und Architekten schöne skulpturale Formen aus dem herausfordernden Material formenden.

Die dänischen Designer Nanna und Jørgen Ditzel stellten ihre ersten Möbelentwürfe in Kopenhagen aus.

Ditzels experimentierender Annäherung zum Material führte zum 3-Beinigen Rattan Sessel, genannt Rana. Der Entwurf basierte auf der Idee die Integration einer Schale in einen einteiligen Rahmen zu haben und war die Einführung in die Wiederentdeckung der Eigenschaften des natürlichen Materials Rattan.

Nach dem Tot von Jørgen im Jahr 1961, setzte Nanna fort Möbel zu entwerfen, und in 1968 zog sie nach London wo sie das „Interspace International Furniture and Design Centre“ etablierte, eine Institution die als Zentrum für experimentelles Design viel Anerkennung bekam. In 1986 kam Nanna Ditzel zurück nach Dänemark und öffnete ein kombiniertes Design Studio und Möbelwerkstatt in Kopenhagen.

Sika-Design wurde in 2013 mit dem Innovationpreis der Etikettenindustrie bei der Möbelmessen in Köln für die Wiedereinführung des 3-Beinigen „Rana“ Sessel geehrt. Wir bei Sika-Design sind stolz darauf, dass die Entwürfe von Nanna und Jørgen Ditzel ein Teil unsere Icons Kollektion geworden sind.

Hanging Egg Chair

NANNA DITZEL BIOGRAFIE

Geburt

1923 wird Nanna Ditzel in Kopenhagen geboren. 

Schule

1943 beendet sie ihre Ausbildung als Schreiner.

Designer

1946 Absolviert ihre Ausbildung an der dänischen Designschule in Kopenhagen.

Arbeit

1946 öffnet sie ein Design Studio zusammen mit Jørgen Ditzel.

Andere Designer

1950 Nanna und Jørgen Ditzel begannen ihre Arbeit mit Weide in einer Zusammenarbeit mit dem bekannten Korbmacher R. Wengler in Kopenhagen.

Entwirft ein Ikon

1959 wird das „Hanging Egg“ entworfen.

London

1970 ein Studio wird in London gegründet.

Ritter von Danebrog

1995 wird zum Ritter des Danebrog Ordens geschlagen.

Das Ende des Abenteuers

2005 Nanna Ditzel stirbt in Kopenhagen.



DIE ICONS KOLLEKTION

Die Icons Kollektion besteht aus Möbel entworfen von Europas bekanntesten und geschicktesten Designern und Architekten. Die Kollektion enthält Entwürfe von Arne Jacobsen, Nanna und Jørgen Ditzel, Viggo Boesen und Franco Albini die alle Pioniere ihrer Zeit waren. Sie betraten Neuland als sie mit dem Naturprodukt Rattan, Formen kreierten, die zu skulpturalen und zeitlosen Ikonen wurde. Mit großer Leidenschaft und Respekt für die Entwürfe haben wir, durch naher Zusammenarbeit mit der Nachkommenschaft, es geschafft die Ikonen wieder zurück zu bringen.


Suche